Rechtspolitische Ringvorlesung 2024

In regelmäßigen Abständen bieten wir Vorlesungen von renommierten Gästen zu aktuellen rechtspolitischen Themen an.

Ringvorlesung

  • Was ist radikale Rechtskritik? – Vortrag am 17.01.2024

    Eugen Paschukanis’ Rechtsformtheorie jenseits von Instrumentalismus und Normativismus Im Gegensatz zu feudalen Aneignungsprozessen liegt die Eigenart kapitalistischer Ausbeutung darin, dass sie vertragsrechtlich vermittelt ist: Das ökonomische Verhältnis zweier Warenbesitzer – auf der einen Seite der Kapitalist als Eigentümer von Produktionsmitteln, auf der anderen Seite der Lohnarbeiter als Eigentümer seiner Arbeitskraft – impliziert in bürgerlich-kapitalistischen Gesellschaften…

    Mehr erfahren

  • Einführung in die feministische Rechtswissenschaft

    Einführung in die feministische Rechtswissenschaft

    Im Rahmen unserer Ringvorlesung stellt Janika Kepser die Fragen was feministische Rechtswissenschaft ist, wie diese aussehen kann und warum gerade diese in unserer Gesellschaft so wichtig ist. Die Veranstaltung findet am 31.10.2023 um 18 C.t. online statt. Eine Live Übertragung findet im Clubhaus statt. Der Link zur Veranstaltung: http://bbb.vs-tuebingen.de

    Mehr erfahren

  • Rechtspolitische Ringvorlesungen WS 2023/24

    Rechtspolitische Ringvorlesungen WS 2023/24

    Um das Jurastudium um wichtige rechtspolitische Themen zu ergänzen, haben wir eine Ringvorlesung ins Leben gerufen, in der die verschiedensten Themen beleuchtet werden sollen. Weiterführende Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen entnehmen Sie bitte den jeweiligen Posts.

    Mehr erfahren

Aktuelles


Der AKJ-Tübingen

Der AKJ ist eine Vereinigung, welche die sozialen Bezüge des Rechts reflektiert und einen kritischen Umgang mit Recht fördert.

Archiv

Schau dir an, was unsere Vorgänger*innen gemacht haben

Du möchtest dich engagieren, komm vorbei!