Rechtspolitische Ringvorlesung

In regelmäßigen Abständen bieten wir Vorlesungen von renommierten Gästen zu aktuellen rechtspolitischen Themen an.

  • StoppKopp

    StoppKopp

    Auch wir als AKJ Tübingen unterstützen die Kampagne „Stopp Kopp!“ und haben ein Statement verfasst: „Der Kopp-Verlag ist kein Beobachtungsobjekt des Verfassungsschutzes. Hinreichende tatsächliche Anhaltspunkte für Bestrebungen des Verlags gegen die freiheitliche demokratische Grundordnung liegen nicht vor.” Antwort auf eine kleine Anfrage im Landtag Baden-Württemberg (Landtagsdrucksache 15/7467) Wir als AKJ teilen diese Einschätzung nicht: Ein…

    Weiterlesen


  • Wer wird Jurist

    Wer wird Jurist

    Wer wird Jurist? – Start der rechtskritischen Ringvorlesung am 17.04.2024 um 18.00 c.t. mit Dr. Anja Böning. Anja Böning wird den Vortrag „Klassizismus im Recht – (Rechts-) soziologische Perspektiven auf den Zusammenhang von sozialer Herkunft und juristischer Subjektwerdung,“ der letztes Semester leider ausfallen musste nachholen. Dass Jura einer der härtesten Studiengänge ist, ist bekannt. Gleichzeitig…

    Weiterlesen


  • AUSFÄLLE

    AUSFÄLLE

    Weiterlesen



Der AKJ-Tübingen

Der AKJ ist eine Vereinigung, welche die sozialen Bezüge des Rechts reflektiert und einen kritischen Umgang mit Recht fördert.

Archiv

Schau dir an, was unsere Vorgänger*innen gemacht haben

Du möchtest dich engagieren, komm vorbei!